direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Fachgebiet Flugmechanik, Flugregelung und Aeroelastizität

Lupe

Aktuelles

WE WANT YOU! Stellenangebot!

Liebe Studierende,

wir suchen ab sofort studentische Hilfskräfte die uns im Aufbau und der Durchführung neuer Lehrveranstaltungen unterstützen. Ihr erstellt Lehrmaterialen (Skripte, Experimente, MATLAB Programme, ...) oder betreut Studierende am Rechner oder im Simulator.

Wenn ihr Freude an der Lehre habt und Module an unserem Fachgebiet hört, dann Bewerbt euch!

Details findet ihr in der Ausschreibung.

Hinweis zur Flugmechanik:

Donnerstag, 28. März 2019

Im Sommersemester wird der Kurs Flugmechanik 1 nicht stattfinden. Flugmechanik 3 sowie alle anderen Kurse werden wie gewohnt angeboten.

 

Ab dem Wintersemester 2019/20 haben wir den folgenden Turnus für die Flugmechanik-Veranstaltungen geplant:

Flugmechanik 1: Wintersemester (ab WS 2019/20)

Flugmechanik 2: Sommersemester (ab SS 2020)

Flugmechanik 3: Wintersemester (ab WS 2020/21)

 

Bei Fragen und Unklarheiten können Sie sich gern an wenden.

Flugversuchspraktikum 2018

Donnerstag, 13. September 2018

Lupe

 

Vom 10. bis 14. September 2018 findet das Flugversuchspraktikum beim Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und am Institut für Flugführung (IFF) der Technischen Universität Braunschweig statt. Das Fachgebiet bietet das Modul "Flugversuchspraktikum" im Rahmen der DLR_Uni_Summer_School an. Dort führen die Studierenden von sieben deutschen Luftfahrt-Universitäten unter professioneller Anleitung praxisbezogene Flugversuche zur Flugmechanik mit einer Cessna C208B Grand Caravan des DLR sowie mit einer Dornier Do 128-6 der TU Braunschweig durch. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten vom DLR.

 

 

Nutzung von SCADE Suite am FMRA

Montag, 10. September 2018

Lupe

Das Fachgebiet forscht auf dem Gebiet der modellbasierten Entwicklung sicherheitskritischer, regelungstechnischer Software für elektronische Flugsteuerungen zum manuellen und automatischen Flug. In diversen Forschungsprojekten und in Kooperationen mit der Industrie wurden Erfahrungen, Prozesse und Standards aufgebaut. Zur Softwareentwicklung und -verifikation von Flugregelungsalgorithmen wird das Werkzeug SCADE Suite® von Esterel/ANSYS® eingesetzt.

Forschung

Flugmechanik
Flugregelung
Interaktion Pilot-Flugzeug

  • Fliegbarkeitsuntersuchungen
  • Flugeigenschaften
  • Pilotenmodelle
Simulationsmodelle

  • Atmosphäre
  • Wirbelschleppen
Flugregelgesetze für

  • unbemannte Flugzeuge
  • bemannte Flugzeuge
Flugregelsysteme

Aeroelastik
Flugsimulation
  • Aeroservoelastik
  • SEPHIR
  • THYRAS
  • A330/A340 Full-Flight-Simulator

Flugsimulation

Lupe

Für Forschung und Lehre betreibt das Fachgebiet die beiden Flugsimulatoren SEPHIR und THYRAS.

Außerdem wird über Lufthansa Flight Training ein Airbus A330/A340-Flugsimulator (Full Flight Simulator) in Frankfurt sowie A320-Flugsimulatoren in Berlin Schönefeld für die Forschung genutzt.


Studium und Lehre

Im Bereich Studium und Lehre finden Sie Informationen zu: 

Vorlesungsankündigungen Wintersemester 2018/19

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Fachgebietsleiter

Prof. Dr.-Ing. Flávio Silvestre
030 314-79267
F-Gebäude
Raum F 339/340

Anschrift

Fachgebiet Flugmechanik, Flugregelung und Aeroelastizität
Institut für Luft- und Raumfahrt
Fakultät V
Sekr. F5
Marchstr. 12
10587 Berlin

Professoren

Prof. Dr.-Ing. R. Luckner
+49 (0)30 314-29624
Raum F 333
Lupe

Buch "Flugregelung"

Die dritte Auflage des Buches "Flugregelung" ist jetzt erschienen.

Neues Errata-Verzeichnis online

Zur Download-Seite für Materialien